Stellenangebote


Wir suchen zum nächst möglichen Zeitpunkt

einen/eine Projektkoordinator*in (35 Std./Wo) für den Aufbau und die Leitung unseres Projektes "Gemeinsam packen wir´s"

Sonderpädagogische Kleinklasse - ein Kooperationsangebot von Jugendhilfe und Schule

Unser Projekt an der Walter-Gropius-Schule:

  • Kleinklasse mit sechs Kindern in der Schuleingangsphase,
  • enge Zusammenarbeit zwischen Lehrer*innen und Sozialpädagog*innen,
  • sozialpädagogische und familientherapeutische Angebote für die Schüler*innen und ihre Familien und
  • Beteiligung der Eltern durch Multifamilienarbeit.

Wir wünschen uns einen/eine Mitarbeiter*in, der/die:

  • den Projektaufbau inhaltlich, organisatorisch und personell gestaltet,
  • das Angebot strategisch und konzeptionell mit- und weiterentwickelt und
  • das Projekt in den einschlägigen sozialräumlichen Gremien und Netzwerken vertritt.

Das bringen Sie mit:

  • Erfahrung in der Entwicklung, dem Aufbau und der Leitung von Projekten in der Kinder- und Jugendhilfe,
  • Erfahrung in der systemischen Familienarbeit,
  • Erfahrung in der Kooperation zwischen Schule und Jugendhilfe,
  • eine pädagogische oder psychologische Qualifikation und eine systemische Ausbildung und
  • Kreativität und Humor, Organisationstalent und Innovationsbereitschaft.

Bei uns finden Sie:

  • Einbindung in ein Leitungsgremium,
  • engagierte und qualifizierte Kolleg*innen,
  • Möglichkeit zur Supervision und Fortbildung,
  • Vergütung orientiert am TVL Berlin und
  • Arbeit im "Sekretär*innen-Modell".

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an: schmieder-pethke@familie-ev.de

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Wir suchen zum 01.08.2019

Erzieher*in (35 h/Woche) für die Mitarbeit in unserem

Projekt "Gemeinsam packen wir´s"

Sonderpädagogische Kleinklassen - ein Kooperationsangebot von Jugendhilfe und Schule

Unser Projekt an der Walter-Gropius-Schule:

  • Kleinklasse mit sechs Kindern in der Schuleingangsphase,
  • enge Zusammenarbeit zwischen Lehrer*innen und Sozialpädagog*innen,
  • sozialpädagogische und familientherapeutische Angebote, für die Schüler*innen und ihre Familien und
  • enge Beteiligung der Eltern durch Multifamilienarbeit.

Wir wünschen uns einen/eine Mitarbeiter*in, der/die

  • die Kinder gemäß ihres individuellen Bedarfs begleitet,
  • das soziale Lernen in der Klasse fördert und den Gruppenalltag gestaltet,
  • Freizeitangebote und Projekte anleitet,
  • Gruppen-, Eltern- und Familiengespräche führt und
  • interdisziplinär mit allen Schulpädagog*innen und ggf. anderen Fachdiensten zusammenarbeitet.

Das bringen Sie mit:

  • einen Berufsabschluss als staatlich anerkannte*r Erzieher*in bzw. einen als vergleichbar anerkannten berufsqualifizierenden Abschluss,
  • Erfahrungen im Arbeitsfeld Schule sowie in der (Multi-)Familienarbeit,
  • Erfahrung in der Arbeit mit Integrationskindern,
  • verschiedene Kulturen verstehen Sie als Bereicherung unserer Gesellschaft und bringen sich offen und wertschätzend in den Kontakt mit den Familien ein und
  • Kreativität und Humor, Organisationstalent und Innovationsbereitschaft.

Bei uns finden Sie:

  • engagierte und qualifizierte Kolleg*innen,
  • Möglichkeit zur Supervision und Fortbildung,
  • Vergütung orientiert am TVL Berlin,
  • Arbeit im „Sekretär*innen-Modell“

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an: schmieder-pethke@familie-ev.de

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Wir suchen für die ambulante Beratung von Neuköllner und Kreuzberger Familien

einen/eine Sozialarbeiter*in, Sozialpädagog*in oder Psycholog*in

gern mit systemischer Zusatzausbildung

Team-Arbeit wird bei uns groß geschrieben:

 

Basierend auf systemischen Ansätzen umfasst unsere Zusammenarbeit mit den Familien verschiedene bindungsfördernde und familienaktivierende Methoden (MFT, gewaltfreie elterliche Präsenz, TESYA, SoKo).

In vielen Familien sind wir im Co-Team tätig.

Gruppen in unterschiedlichen Settings machen neben der Einzelarbeit wichtige Bestandteile unseres Angebots aus. Wir kooperieren neben den Jugendämtern mit mehreren Grundschulen und dem Familiengericht.

 

Wir suchen jemanden, die/der Freude hat an der Zusammenarbeit in einem fachlich erfahrenen Team, Ideen gemeinsam weiter entwickelt, Engagement für Kinder und Familien mitbringt und eine spannende und verantwortungsvolle Aufgabe sucht.

 

Wir bieten neben dem vielseitigen Aufgabenfeld, einem Team mit Kompetenz, Kreativität und Humor:

  • regelmäßig Team/Intervision/Supervision und Fortbildung und
  • tarifliche Bezahlung in Anlehnung an TV-L Berlin

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an: schmieder-pethke@familie-ev.de

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Wir suchen zum nächst möglichen Zeitpunkt in freier Mitarbeit

einen/eine Systemische Familientherapeut*in

zur Mitarbeit in unserem Projekt "Kinder aus der Klemme"

Unser Projekt:

  • MultifamilienTherapie mit hochstrittig getrennten Familien,
  • gesonderte Eltern- und Kindergruppen,
  • elterliche Streitigkeiten werden unter Einbeziehung der sozialen Netze befriedet und
  • die Kinder erhalten wieder eine Stimme, ihre Bedürfnisse gelangen zurück ins Alltagsbewußtsein ihrer Eltern.

Wir wünschen uns einen/eine Mitarbeiter*in, der/die:

  • im Co-Team der Elterngruppe als (Multi-) Familientherapeut tätig ist,
  • familientherapeutische Gespräche führt und
  • das Projekt beim Jugendamt und anderen Kooperationspartnern vertritt.

Das bringen Sie mit:

  • Erfahrung in der systemischen Familienarbeit,
  • Erfahrung in der Arbeit mit hochstrittig getrennten Eltern und
  • Kreativität und Humor, Belastbarkeit und Besonnenheit.

Bei uns finden Sie:

  • die Möglichkeit, sich im Konzept "Kinder aus der Klemme" fortzubilden,
  • engagierte und qualifizierte Kolleg*innen und
  • die Möglichkeit zur Supervision und Fortbildung.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an: schmieder-pethke@familie-ev.de

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Wir suchen zum 01.08.2019

Erzieher*in (25 - 30 h/Woche) für die Ganztagsbetreuung

an der Peter-Petersen-Grundschule in Neukölln

Wir bieten:

  • ergänzende Betreuung in unserem Standort,
  • ein motiviertes und offenes Team,
  • eine interkulturelle, bunte Kindergruppe,
  • Spaß und Freude an der Arbeit und
  • die Möglichkeit zur Supervision und Fortbildung.

Wir wünschen uns:

  • Engagement,
  • Zuverlässigkeit,
  • Einsatzbereitschaft,
  • Offenheit und
  • Wissbegierde.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an: claudio.pezzica@familie-ev.de

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Wir suchen zum nächst möglichen Zeitpunkt

Praktikant*innen für die Ganztagsbetreuung an der Peter-Petersen-Grundschule

Wir bieten:

  • ein Umfeld, um sich auszuprobieren,
  • regelmäßige Gespräche mit dem/der Anleiter*in,
  • Unterrichtsbegleitung in einer Jenaplan-Schule,
  • ergänzende Betreuung und Förderung in unserem Standort,
  • ein motiviertes und offenes Team,
  • eine interkulturelle, bunte Kindergruppe und
  • Spaß und Freude an der Arbeit.

Wir wünschen uns:

  • Engagement,
  • Zuverlässigkeit,
  • Einsatzbereitschaft,
  • Offenheit und
  • Wissbegierde.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an: claudio.pezzica@familie-ev.de

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!