Rendsburger Elterntraining® § 31 SGB VIII

Das Rendsburger Elterntraining® ist ein sechsmonatiger Kurs zur Veränderung des Erziehungsstils und der Erziehungseinstellung und soll die erzieherischen Möglichkeiten und Problemlösekompetenzen der Eltern stärken. Den Schwerpunkt des Trainings bilden praktische Übungen und Rollenspiele sowie der Erfahrungsaustausch mit anderen Eltern.

Dabei kommen Elemente der Gesprächstherapie, der Lerntheorie, der Kommunikationstheorie und Strategien der Konfliktlösung zum Tragen. Das Rendsburger Elterntraining® kann sowohl präventiv eingesetzt werden, als auch begleitend zur Rückführung eines Kindes aus stationärer Unterbringung in die Familie. Die Eltern können freiwillig daran teilnehmen oder auch durch das Jugendamt bzw.das Familiengericht dazu verpflichtet werden.



Download
A4 Broschüre
Rendsburger Elterntraining
Rendsburger Elterntraining.pdf
Adobe Acrobat Dokument 652.2 KB
Download
Flyer
Rendsburger Elterntraining
familie e.V. Elterntraining.pdf
Adobe Acrobat Dokument 883.7 KB