Leselust

LESELUST hat die Aufgabe, die Schulbibliotheken der Peter-Petersen-Grundschule und der Konrad-Agahd-Grundschule im Neuköllner Körner-Kiez zu Zentren der Leseförderung auszubauen.

 

Seit Anfang 2018 arbeiten die beiden Schulbibliotheken eng zusammen. Es gibt Leseförderangebote während der Unterrichtszeit und regelmäßige Vorlesestunden.

 

Während der Pausen stehen die Türen der Bibliotheken für die Kinder offen, um in gemütlicher Atmosphäre lesen und Bücher ausleihen zu können. 

Auch an umliegende Kitas richten sich Leseangebote der Schulbibliotheken.

 

Für die im Kiez lebenden Familien sind öffentliche Veranstaltungen, z.B. Bilderbuchszenen und Autorenlesungen vorgesehen; eine AG „Szenisches Lesen“ findet große Resonanz bei den Kindern.

 

Das Projekt wird finanziert und begleitet durch das Quartiersmanagement Körnerkiez.



Gefördert durch